Header Privatabrechnung nach GOÄ in der Urologie

Privatabrechnung Urologie – optimal

Perfekte GOÄ. Sichere Forderungen. Entlastung der Praxis.

Jetzt GOÄ-Webinar buchen

Privatabrechnung in der Urologie – GOÄ-Potenziale voll ausschöpfen

Mehr als 50 Urologinnen und Urologen vertrauen uns ein Honorarvolumen von zusammen über 13 Mio. EUR an.

Das Wissen aus dem, was geht und was nicht geht, setzen wir systematisch zur Ausschöpfung der GOÄ-Potenziale unserer Kunden ein. Nutzen auch Sie diese Erfahrung für Ihre Ziele! Wurden alle Behandlungen optimal nach GOÄ abgerechnet? Halten Ihre Rechnungen jeglichen Beanstandungen – notfalls bis vor Gericht – stand? Gelingt Ihnen der Spagat zwischen Honorarinteressen und Patientenbindung? 

Wir wissen, keine urologische Praxis ist wie die Andere. Wir stellen uns individuell auf Ihre persönlichen Interessen ein. Und verfolgen diese Interessen dann konsequent. 
Mit unserem GOÄ-Know-how holen Sie sich die notwendige Sicherheit in Ihre Privatabrechnung.


Und das lohnt sich unter dem Strich auch finanziell immer.

 

Rechtssichere Erlöse – 100% GOÄ-optimiert
Ausschöpfung der GOÄ-Potenziale
Rechtssichere Abrechnung
Senkung der Kosten durch Effizienzsteigerung

Patientenzufriedenheit
Korrekte und patientenfreundliche Abrechnung
Persönliche und kompetente Patientenbetreuung
24/7 Serviceverfügbarkeit
 

100% Entlastung für Sie
Übernahme aller Administrationsaufgaben
Kontinuierliches Monitoring
Finanzielle Freiheit durch 99,8% Zahlungserfolg
 

Die Zeitersparnis für mich und mein Team ist beträchtlich.


Der Erfolg:
"Für mich sind die Mitarbeiter der PVS die absoluten Spezialisten auf ihrem Gebiet. Sie erledigen die Abrechnung, die Überwachung der Zahlungseingänge, das Mahnwesen und die Kommunikation mit Kostenträgern mit weit mehr Erfahrung und Fachwissen, als ich sie mir aneignen könnte. Das alles in der Qualität selber zu machen, wäre mir zeitlich kaum möglich."

Dr. med. Jörg A. Rößler
Niedergelassen seit 2007

PVS Referenz Dr. Jörg A. Rößler

Anmeldung zum GOÄ-Webinar Abrechnung Intensiv

Erfahren Sie in diesem Zweiteiler-Webinar, wie eine perfekte Privatabrechnung fachgruppen-übergreifender Leistungen rechtskonform, vollständig und optimal gelingen kann. Im Fokus stehen neben einer Vielzahl wichtiger GOÄ-Nummern u. a. Verträge mit Patienten, Analogabrechnung und das „Patientenrechtegesetz“. Zusätzlich erhalten Sie wichtige Hinweise zur ärztlichen Dokumentation unter besonderer Berücksichtigung der rechtlichen Rahmenbedingungen.

GOÄ-Webinar Abrechnung Intensiv
Mittwoch, 12. und 19. Juni 2024, 15:00 - 18:00 Uhr
6 Fortbildungspunkte 
Teilnahme 300 € (250 € für PVS Südwest Mitglieder)