Wir halten Sie auf dem Laufenden
Unseren Newsletter können Sie kostenlos abonnieren.


Ich bin interessiert an:







Sie möchten den PVS Newsletter abbestellen?
Dann klicken Sie bitte hier
PVS Südwest
Startseite > Patienten > Rechnungs-App

Online Rechnungserstattung per App

Sie sind genervt vom umständlichen Papierkram rund um die Kostenerstattung? Dann reichen Sie die Arztrechnung doch ab sofort online per Rechnungs-App bei Ihrer Krankenversicherung ein.

Funktionen

Und so einfach funktioniert das Verfahren: Sie starten die Rechnungs-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Dann scannen Sie den Rechnungs-Code auf der Arztrechnung und versenden ihn aus der App an Ihre Krankenversicherung. Fertig!

Mehr zu den Funktionen von Rechnung-Apps

Einfacher einreichen: Wenn Sie eine Arztrechnung zur Kostenerstattung bei Ihrer Krankenversicherung einreichen wollen, müssen Sie jetzt kein Formular mehr ausfüllen und mit dem Rechnungsoriginal einsenden. Es genügt, die Arztrechnung mit Hilfe der Rechnung-App zu scannen und online an Ihre Krankenversicherung zu übertragen.

Kosten sparen: Die bisher für den Postversand der Rechnungsunterlagen bei Ihnen anfallenden Kosten für Porto, Umschlag usw. entfallen.

Schnellere Erstattung: Weil das Einreichen per Rechnung-App so einfach ist, werden Rechnungen von Ihnen wahrscheinlich nach dem Eingang schneller bearbeitet und weniger gesammelt. Darüber hinaus entfällt auf jeden Fall die Postlaufzeit. Schließlich verkürzt die Online-Einreichung auch die Bearbeitungszeit bei Ihrer Krankenversicherung – insbesondere, wenn es sich dabei um eine von der PVS erstellte Rechnung mit aufgedrucktem ePKV-Code handelt.

Welche Voraussetzungen sollten Sie beachten?

Fragen Sie Ihre Krankenversicherung! Rechnung-Apps sind ein freiwilliges Angebot der Privaten Krankenversicherungen und jeweils exklusiv nur für die eigenen Versicherten nutzbar. Weder Ihr Arzt noch die PVS haben Einfluss darauf, ob Ihre Krankenversicherung überhaupt eine solche App bereitstellt und wie die App funktioniert.

Die auf dieser Website aufgeführte Liste von Rechnungs-Apps erhebt daher weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch nimmt sie eine Bewertung oder Empfehlung vor. Informationen zu weiteren Rechnung-Apps, die noch nicht in der Liste aufgeführt sind, nehmen wir gerne auf, sobald sie uns vorliegen.

Technische Plattformen und Kosten: Die Rechnung-Apps sind durchgehend sowohl für die Mobilgeräte von Apple (iPhone, iPad) als auch für die vergleichbaren Mobilgeräte anderer Hersteller, die mit einem Android-Betriebssystem ausgestattet sind, verfügbar. Sie werden bisher in allen Fällen kostenlos bereitgestellt. Auch die Online-Einreichung selbst wurden Patienten nach unserer Kenntnis bisher noch nie mit Kosten belastet.